Termine und Veranstaltungen

16.-17.

Sept

2020

Beginn der Ausbildung zum ASPS 2020/2021 in Augsburg

Die Ausbildung zur betrieblichen Ansprechperson Suchtprävention zeigt sich ab 2020 in neuem Gewand. Die gewohnte Qualität bleibt erhalten.

Das ist neu ab 2020:

  • Bisher: 8 Module Ansprechperson Suchtprävention und psychische Gesundheit.
  • Neu: Grundausbildung Ansprechperson Suchtprävention 6 Module
  • Aufbauzertifikat psychische Gesundheit 2 Module
  • Aufbauzertifikat Digital Balance Coach 2 Module
  • Begleitendes E-Learning im Wert von 3000 € enthalten
  • Verkürzung der Präsenztermine von 2,5 auf 2 Tage, da reine Informationsvermittlung in digitaler Form im Selbststudium erfolgt
  • Präsenztermine werden mehr für praktische Anwendung des Gelernten, methodisches und interaktives Arbeiten genutzt.
  • Optionales kostenpflichtiges Videocoaching zwischen den Ausbildungsmodulen und nach der Ausbildung (Erstes Videocoaching gratis).

Das bleibt erhalten:

  • Wir sind und bleiben die Ausbildung mit dem größten Schwerpunkt auf die Entwicklung einer Beraterpersönlichkeit in Deutschland, denn Theorie allein macht noch keinen guten Berater aus
  • Fokus auf die eigenen Ressourcen und Grenzen um langfristig gesund und arbeitsfähig zu bleiben
  • Intensive Bearbeitung der Stolpersteine in der Beratung
  • Erkennen und vermeiden von Co-Verhaltensweisen, für welche insbesondere engagierte und empathische Ansprechpersonen anfällig sind
  • Kennenlernen der eigenen Triggerpunkte, die in einer Beratung hinderlich werden können, sowie Erlernen des professionellen Umgangs damit
  • Fundierte Gesprächsführungskompetenzen, die unserer Ansicht nach wichtiger sind als die einzelnen Suchtformen bis ins Detail zu kennen
  • Wertschätzende Arbeits- und Lernatmosphäre
  • Fallarbeit nach Bedarf in den Ausbildungsmodulen
  • Bewährte Übungen zur Verinnerlichung der Theorie
  • Gastreferenten der Spitzenklasse
  • Exkursionen in Fachkliniken
  • Begleitung der Berater auch über die Ausbildung hinaus (Supervision, Aufbaumodule, Videocoaching)